Klapproller – Klappmechanismus

Klapproller verfügen über einen Klappmechanismus der im Rahmen des Rollers integriert ist, mit dem der Roller in sekundenschnelle zusammengefaltet werden kann. Die Klappfunktionen sind zumeist so intelligent konzipiert, dass man für das Zusammenklappen nur eine Hand benötigt. Die Roller lassen sich so schnell mit einem Handgriff in ein sehr kompaktes Maß bringen.

Warum Klapproller gerade für Pendler ideal sind

Klapproller sind ideal für alle Tretroller Fahrer, die den Roller häufig transportieren müssen – sei es im Auto, in Bus, Bahn oder auch im eigenen Treppenhaus. Das liegt natürlich am handlichen Klappmaß.

Klapproller haben aber noch weitere Vorteile für Pendler:

  • Sie dürfen (anders als Fahrräder) kostenlos in den öffentlichen Verkehrsmitteln mitgenommen werden
  • Mit einem Roller dürfen Erwachsene genauso wie Kinder auch auf dem Bürgersteig und in Fußgängerzonen fahren
  • Es gibt für die meisten Modelle handliche Transporttaschen, in denen sich die faltbaren Roller gut und sauber verstauen lassen.

Unterschiedliche Modelle

Unter den Klapprollern gibt es verschiedene Modelle. Ein wesentlicher Unterschied liegt darin, ob der Roller Luftreifen hat oder nicht.

Vergleich Klapproller mit Luftreifen mit Plastikreifen
Schotter- und Waldwege +++ +
Längere Strecken über 5km +++ +
Fahrkomfort +++ ++
Handliches Klappmaß ++ +++
Geringes Gewicht + +++

Zählt für Sie vor allem ein kleines Klappmaß und geringes Gewicht und sind Sie primär auf Asphalt unterwegs, sind Roller mit Plastikrollen die richtige Wahl. Einne Klapproller mit Luftreifen sollten Sie wählen, wenn Sie auch längere Strecken, auch auf unebenem Terrain fahren möchten, Sie aber dennoch nicht auf eine handliche Klappfunktion verzichten wollen. Je größer die Zoll-Größe der Luftbereifung, desto besser werden die Fahreigenschaften. Gleichzeitig werden die Roller dan aber unhandlicher. Hier müssen Sie je nach Ihren Bedürfnissen für sich die richtige Balance finden.

Auf dieser Seite finden Sie nur Klapproller für Erwachsene. Für Kinder gibt es auch klappbare Kinderroller.

{content}
Produkte anzeigen